btm4u - Die strategische Unternehmensberatung für Travel Management

btm4u - Die strategische Unternehmensberatung für Travel Management

Die in Darmstadt ansässige Unternehmensberatung ist auf Geschäftsprozessberatung und die Themenschwerpunkte Travelmangement, Reisekosten senken, Mobilität und Veranstaltungsmanagement spezialisiert. btm4u wurde 2002 von Andrea Zimmermann gegründet. Sie arbeitet nach Bedarf mit erfahrenen Netzwerk-Kollegen zum Vorteil der Kunden zusammen.

Andrea Zimmermann und Ihre Partner begleiten die Kunden nach dem Prinzip der Karawanenführer, die sich immer um die Sicherheit und die richtigen Wegentscheidungen kümmern: "Begleitung durch schwieriges Gelände. Darstellung verschiedener Wege zum Ziel und deren Effekte. Kenntnisse über die Besonderheiten des Umfelds (Marktkenntnis). Sensibler Umgang mit teilsweise herausfordernden Situationen (Projektumsetzungen, Menschen an neue Systeme und Regelungen gewöhnen)."

btm4u begleitet Kunden beim Aufbau und Ausbau eines effizienten Geschäftsreisemanagements. Die nachhaltige Optimierung und Kostenreduzierung stehen dabei im Fokus.

Laut VDR Geschäftsreiseanalyse gaben Unternehmen vor der Pandemie auf rund 195 Mio. Geschäftsreisen über 55 Mrd. Euro jährlich für Geschäftsreisen aus. Aktuell ist es dramatisch reduziert und es ist der richtige Zeitpunkt um die Corona-Effekte zu nutzen und Lehren für die Zukunft zu ziehen. Was können wir dauerhaft an den Kosten ändern? Welche Art des Reisens wird zukünftig vorkommen? Was verändert sich? Was wird ersetzt durch digitale und virtuelle Lösungen? Wie sind Reisen zukünftig zu planen und worauf ist - neben der Gesundheitsvorsorge - zu achten? Sprich: was kommt in der Zeit des Restarts der Geschäftsreisen auf uns zu? Was müssen und was wollen wir ändern? Spannende Fragen und die Chance aus der Pandemie nachhaltige Veränderungen abzuleiten.

Vor der Pandemie gaben Unternehmen im Durchschnitt 162 EUR pro Reisetag aus. Viele, insbesondere mittelständische Unternehmen, kennen die genaue Zusammensetzung der Kosten nur begrenzt. Ein Benchmark zu den Kosten fehlt häufig. Die Kosten sind noch vielfach unzureichend gesteuert. Durch eine gute Prozessgestaltung und ein aussagefähiges Reporting sind dauerhafte Einsparungen von über 10% keine Seltenheit. Bei den Prozesskosten sind die Einsparungen (Arbeitszeit) häufig deutlich höher, beispielsweise werden durch die Einführung einer Reisekostensoftware oftmals Prozesskosten um mehr als 50% reduziert und die Kostentransparenz deutlich gesteigert. Die Prüfung der Einhaltung von Reiserichtlinien erleichtert und damit eine Sensibilität für die Notwendigkeit der Reisekosten geschaffen.

Der Fokus der Beratungsprojekte liegt daher meist:

  • die direkten Kosten, also die Rentabilität der Geschäftsbeziehungen zu Dienstleistern, z. B. Hotels, Reisebüros, Kreditkartenunternehmen und Softwareanbietern. Einsparungen von über 10 % sind keine Seltenheit.
  • die internen Geschäftsprozesse und deren effiziente Gestaltung. Einsparungen von über 30-50% sind vielfach zu erzielen.

btm4u steht für

  • Beratung von Unternehmen und Organisationen zur Kostensenkung und Prozessoptimierung. Der Schwerpunkt liegt auf den Gebieten Geschäftsprozessoptimierung (Genehmigungsverfahren, Reiseanträge, Vorbereitung von Geschäftsreisen), Reisekosten (Analyse der Kosten, Reiseverhalten, Buchungsverhalten, Vorausbuchungsfristen, Kostensenkung), Reisekostensoftware (Auswahl und Implementierungsbegleitung), Gestaltung der Reisebuchung (Auswahl von Reisebüros/TMCs, Onlinebuchungssystemen, End-to-End Systemen), Zahlungsprozesse (Auswahl von Kreditkarten, Einführung von virtuellen Kreditkartensystemen), Reiserichtlinien (Überarbeitung oder Neuerstellung), Reisekostenanalysen, Geschäftsprozessanalysen, Aufbau eines effizienten Controlling und Reporting.
     
  • Training und Coaching Zu den Fachthemen werden firmenindividuell sowie gemeinsam mit Weiterbildungsinstituten offene Seminare angeboten. Individuelle Trainings und Coachings beispielsweise: Training on the job für (angehende) Travelmanager runden das Angebot ab.
     
  • Moderation z. B. für Projekt-Kickoffs, Meetings, Teamentwicklungen, Konfliktsituationen. Externe Moderation bringt Bewegung in festgefahrene Projekte und Themen.
    Außerdem bietet btm4u die Moderation von Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen. 

Smart Consulting für den Mittelstand

Für kleine und mittelständische Geschäftsreisevolumen bietet sich die Umsetzung im Rahmen von btm4u-Smart Consulting an. Zuerst steht selbstverständlich die Definition der Zielsetzung wie beispielsweise Prozessoptimierung im gesamten Reiseprozess, Analyse der Sinnhaftigkeit einer Onlinebuchung oder Reisekostensoftware, Benchmark der Reisebürokosten, Prüfung und Benchmark der Reiserichtlinien. Anschließend erhält der Kunde Fragebögen, die er mit entsprechenden Informationen befüllt. Diese Fragebögen sowie - themenabhängig festgelegte - weitere Unterlagen werden durch btm4u gesichtet, validiert und analysiert. Die Analyse lebt von der großen und langjährigen Beratungserfahrung, der Marktkenntnis und dem Benchmark im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen und Reisevolumen.Die Ergebnisse werden im Rahmen eines (virtuellen) Workshops und optional in einem Abschlussbericht dargestellt. Ein Ziel des btm4u-Smart Consulting ist es die Beratungskosten möglichst gering zu halten. Das wird erreicht, wenn die Kunden die Datenerhebung auf Basis der Fragebogen selbst übernehmen. Kunden im Mittelstand nutzen diese Art der Beratung sehr gern. Individuelle Angebote können kurzfristig erstellt werden.

btm4u steht für Kompetenz und eine ganzheitliche Umsetzungen

btm4u setzt auf Kompetenz und bietet Kunden durch ein Unternehmensnetzwerk mit ausgewählten Partnern für jedes Projekt und Themengebiet die passenden Fachberater.

Andrea Zimmermann und Ihre Partner begleiten die Kunden nach dem Prinzip der Karawanenführer, die sich immer um die Sicherheit und die richtigen Wegentscheidungen gekümmert haben: "Begleitung durch schwieriges Gelände. Darstellung verschiedener Wege zum Ziel und deren Effekte. Kenntnisse über die Besonderheiten des Umfelds (Marktkenntnis). Sensibler Umgang mit teilsweise herausfordernden Situationen (Projektumsetzungen, Menschen an neue Systeme und Regelungen gewöhnen)."

Reisende, Assistenzen, Mitarbeiter, Teammitglieder in Projekten, Betriebsräte/Personalräte werden frühzeitig in Projekte eingebunden. Im Rahmen eines guten Kommunikationskonzepts und eines zielführenden Change Managements werden alle zu Beteiligten gemacht. Fachabteilungen und deren Anforderungen aufgenommen und bei der Analyse und Gestaltung neuer Arbeitsabläufe, Dienstleister und Systeme berücksichtigt.

btm4u berät Unternehmen ganzheitlich, coacht, trainiert und motiviert Mitarbeiter. Das Ziel ist die individuelle Auswahl der passenden Prozesse und Dienstleister und Softwaresysteme für den jeweiligen Kunden. Die positiven Kundenreferenzen belegen die Zufriedenheit mit unserer Beratung.