btm4u Logo

Moderationsangebot (Überblick)

  • Moderation im Rahmen von Projektideen zur Aufnahme der verschiedenen Sichtweisen aller Beteiligten, zur Klärung von Projektzielen sowie zur Analyse der Chancen und Risiken in der Durchführung und bei der Zielerreichung. 

  • Moderation zum Auftakt eines Projekts und der Bildung eines Projektteams. Ziele sind u.a. die Projektmitglieder zu einem tragfähigen Team mit einem klar definierten Projektziel, einer von allen mitgetragenen Vorgehensweise (Geschäftsordnung) und Kommunikationskultur zu führen. In dieser Phase eines Projekts ist der offene Austausch von möglichen Meinungsverschiedenheiten und Zieldefinitionen wichtig. 

  • Moderation kritischer (Projekt-)Situationen zur offenen Aufnahme der Meinungen und Herausforderungen, die zu der Situation geführt haben mit dem Fokus die gemeinsamen Ziele wieder in den Mittelpunkt der Aktionen zu bringen.
    Im Fokus steht dabei eine Basis zu erarbeiten, für einen offenen Austausch zu möglicherweise versteckten Themen, Situationen, Verletzungen. Es gilt die Beteiligten wieder an einen Tisch und mit offener Kommunikation zu einander zu bringen. Teilweise geht diese Moderation in Einzel- oder Zweiergespräche über. Es kann bei Bedarf und Wunsch ergänzt werden, durch persönliches Coaching. Dies ist optional und kann vom Unternehmen oder auch den Beteiligten abseits ihres Arbeitgebers genutzt werden.
    Verschwiegenheit zu persönlichen Themen sind eine Selbstverständlichkeit für Andrea Zimmermann, Themen werden nur in die Gruppe gebracht, wenn jeder sein Einverständnis dazu gegeben hat.

  • Moderation im Rahmen von Change Projekten

  • Moderation von Arbeitsgruppen und/oder Meetings im Rahmen von laufenden Projekte.

  • Moderation von Podiumsdiskussionen im Rahmen von Messen, Veranstaltungen, Tagungen oder firmeninternen Veranstaltungen. Themenspezifisch in den Fachbereichen Travel-, Mobility- und Veranstaltungsmangement.