btm4u Logo

Prozessberatung und Prozessanalyse (GPO)

Bei der Prüfung der internen Abläufe rund um die Geschäftsreise werden in der Regel erhebliche Optimierungspotenziale aufgedeckt.

Diese werden analysiert, Chancen durch Veränderungen aufgezeigt und in Ihrem Auftrag umgesetzt.

Wie jedes Change Projekt erfordert die Veränderung von bekannten und gewohnten Abläufen Fingerspitzengefühl, hohe Kompetenz und innerhalb des Unternehmens die Kooperation aller beteiligten Fachabteilungen.

btm4u begleitet die Durchführung der sinnvollen Prozessveränderungen

  • Genehmigungsverfahren und Buchungsabläufe (intern wie extern)
  • Analyse des Reiseverhaltens und Training der Reisenden/Buchenden/ Travel Arranger
  • Zusammenführung der Bereiche Travel, Event (MICE) und Fuhrpark
  • Reduzierung/Abschaffung von Reisekostenvorschüssen
  • Implementierung einer Reisekostensoftware

Nach der Philosophie von btm4u lassen sich die einzelnen Teilprozesse rund um das Travel Management nicht isoliert betrachten. Nur wenn alle Bereiche ausreichend miteinander verzahnt sind und sich ergänzen, können bestmögliche Effekte und Ergebnisse erzielt werden.

Die Kosten folgen den Prozessen

Eine reine Kostenoptimierung, z.B. durch Einkaufsverhandlungen, ist möglich in Unternehmen, die bereits über ein funktionierendes, strategisches Travel- & Mobilitätsmanagement verfügen.

Für alle anderen Unternehmen heißt es: 

Wenn wir Kosten senken wollen, gilt es, alle bisherigen Gewohnheiten zu betrachten und wo notwendig Änderungen vorzunehmen. 

Ein "Change Management" Projekt, durch das btm4u Sie kompetent begleitet.