Beratung für mittelständische Unternehmen

Beratung für den Mittelstand

Für kleine und mittelständische Geschäftsreisevolumen bietet sich die Umsetzung im Rahmen von btm4u-Smart Consulting an.

Zuerst wird eine Zielsetzung und somit ein Themenschwerpunkt vereinbart, z. B. Prozessoptimierung im gesamten Reiseprozess, Analyse der Sinnhaftigkeit einer Onlinebuchung oder Reisekostensoftware, Benchmark der Reisebürokosten, Prüfung und Benchmark der Reiserichtlinien.

Kunden im Mittelstand nutzen dieses Art der Beratung sehr gern. Individuelle Angebote können kurzfristig erstellt werden.

Prozessanalysen und Benchmark

Die Kunden erhalten Fragebögen zu Kosten und Prozessen. Diese befüllen sie mit firmeninternen Daten, soweit verfügbar. Abhängig von der vereinbarten Zielsetzung werden zusätzlich Reiserichtlinien, Dienstleisterverträge und weitere Unterlagen gesichtet.

Die Analyse und Validierung der Daten erfolgt durch btm4u. Die Analyse lebt von der großen und langjährigen Beratungserfahrung, der Marktkenntnis und dem Benchmark im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen und Reisevolumen.

Optional finden (virtuelle) Interviews mit Fachbereichen statt, dies ist themenabhängig zu entscheiden.

Als Ergebnis werden im Rahmen eines Workshops Optimierungsmöglichkeiten, verschiedene Lösungsvorschläge und Dienstleister aufgezeigt.

Der Kunde kann anschließend in Eigenregie die Umsetzung angehen oder sich dabei durch btm4u unterstützen lassen.

Ein Ziel des btm4u-Smart Consulting ist es die Beratungskosten möglichst gering zu halten. Das wird erreicht, wenn die Kunden die Datenerhebung auf Basis der Fragebogen selbst übernehmen.

Andrea Zimmermann steht als Sparringspartnerin bei Fragen und Herausforderungen zur Verfügung. 

Mittelständische Unternehmen nutzen dieses Angebote sehr gerne, um einen Überblick und Benchmark zu erhalten. Auch größere Unternehmen starten teilweise gerne mit den Fragebögen ein umfangreicheres Projekt.

Reiserichtlinien-Check

btm4u bietet Ihnen die Analyse Ihrer Reiserichtlinien an. Sie erhalten damit einen Status Quo sowie Handlungsempfehlungen, außerdem erhalten Sie Empfehlungen für ein Best Practice im Rahmen eines persönlichen Termins.

btm4u RRL-Check beinhaltet zu einem zu vereinbarenden Festpreis (abhängig vom Umfang der Richtlinie)

  • die Sichtung und Prüfung Ihrer bestehenden Richtlinie,
  • eine ausführliche Checkliste mit Hinweisen zum Handlungsbedarf,
  • ein rund zweistündiges virtuelles Meeting mit dem Ansprechpartner im Unternehmen zu erkannten Lücken und Anregungen zu Neuregelungen.

Anschließend können Unternehmen auf fundierter Basis entscheiden ihre Richtlinie nach den besprochenen Kriterien selbst zu überarbeiten. Ergänzende Angebote zu diesem Thema, z. B. bei höherem Bedarf oder dem Wunsch nach einem individuellen Angebot finden sich auf der Website oder im Angebotsdokument.

Früher wurden Karawanen für Geschäftsreisen genutzt, die Organisation und Buchung waren aufwendig und teuer. Der Begriff Karawane stammt aus dem Persischen: kervan = Geschäftsschutz.

Heute werden alleine von deutschen Unternehmen jährlich viele Millionen Geschäftsreisen durchgeführt.

Geschäftsreise:
Früher & Heute